Pro-Ject Vinyl LP The Oscar Peterson Trio - We Get Requests

Audiophile Pressung: 200g Virgin Vinyl, 45rpm Doppel LP, Audiophile mastered, Erstveröffentlichung im Jahr 1964 Doppelalbum
Außenlager: anfragen
Geschäft: anfragen
79,00 € / Stk.
Nur im Geschäft bestellbar

Vinyl Lp: The Oscar Peterson Trio - We Get Requests

 • 200 g Virgin Vinyl
• 45rpm Doppel LP
• Audiophile mastered
• Erstveröffentlichung im Jahr 1964
• The Oscar Peterson Trio:

Oscar Peterson, Piano
Ray Brown, Bass
Ed Thigpen, Drums

"...diese klassischen Verve-Titel muss man haben, ...das Wichtigste bei dieser Wiederveröffentlichung: Der Klang ist umwerfend."
"das ist die weitaus am besten klingende LP in meiner bescheidenen Sammlung, die viele sogenannte "audiophile" Pressungen enthält. Ich besitze auch viele Originalpressungen des Oscar Peterson Trios, die ich liebe. Das Besondere an dieser Platte ist nicht nur die Performance, sondern die phänomenale Klangqualität…"
"Als Jim Davis als Produzent bei Verve begann, änderte sich die Aufnahmephilosophie der Plattenfirma für ihren profiliertesten Instrumentalisten grundlegend. Davis wollte möglichst nahe an den Live-Klang des Trios herankommen. Am Anfang standen die legendären London House Sessions, zum Zeitpunkt dieser Aufnahme war das Trio seit mehr als fünf Jahren personell unverändert, was beste Voraussetzung für die telepathische Interaktion der Musiker schafft."

1. Corcovado (Quiet Nights Of Quiet Stars)
2. The Days Of Wine And Roses
3. My One And Only Love
4. People
5. Have You Met Miss Jones?
6. You Look Good To Met
7. The Girl From Ipanema
8. D. & E.
9. Time And Again
10. Goodbye J.D.