Furutech FI-52NCF (R) (EU-C19 IEC)

Kaltgerätestecker
• Rhodinierter Leiter aus reinem Kupfer (α) (Alpha)
• Erdbrückensystem (US-Patent Nr.: 6,669,491 / Europäisch: EP1445837)
• Nylon- / Glasfaserkörper mit einem speziellen Anti-Resonanz-Kristall in Nanogröße, Piezokeramikpartikeln und kohlenstoffdämpfendem Material
Stecker EU-C19 IEC
Versand: lagernd
Geschäft: 2-4 Tage
448,00 € / Stk.
Fachhandels-Beratungs-Hotline +
+43(0)1 6982317 +
Produktberatung per Mail +
Installations- und Lieferservice +
Hilfestellung bei Garantieabwicklung +
mehr als 16 Jahre Erfahrung +
Steckverbinder der NCF Piezo Ceramic-Serie • Ein Furutech zuerst!
Die Steckverbindergehäuse und Gehäuse der Fururech-Serie FI-52 NCF Piezo Ceramic von Furutech verfügen über mehrere bahnbrechende Konstruktionstechniken.
Eine mehrschichtige Hülle aus nichtmagnetischem Edelstahl und versilberter Kohlefaser enthält ein spezielles dämpfendes und isolierendes Acetalcopolymer. Furutech entschied sich nach ausgiebigen Hörsitzungen mit japanischen Branchenkennern und Audiophilen für rostfreie und versilberte Kohlefasern für das Außengehäuse.
Der Körper der Steckverbinder enthält ein „aktives“ Dämpfungsmaterial: Nano Crystal² Formula - Nano Crystalline, Ceramic und Carbon Powder
Nano Crystal² Formula --- NCF ist in ausgewählten Furutech-Produkten enthalten und besteht aus einem speziellen kristallinen Material mit zwei „aktiven“ Eigenschaften. Erstens erzeugt es negative Ionen, die statische Aufladung eliminieren, und zweitens wandelt es Wärmeenergie in fernes Infrarot um. Furutech kombiniert dieses bemerkenswerte kristalline Material dann mit Keramikpartikeln in Nanogröße und Kohlenstoffpulver, um die zusätzlichen Dämpfungseigenschaften des „Piezo-Effekts“ zu erzielen. Die resultierende Nano Crystal²-Formel ist das ultimative elektrische und mechanische Dämpfungsmaterial - nur in Furutech-Produkten enthalten!
Die Nano Crystal²-Formel eliminiert statische, „wandelt“ thermische, mechanische und elektrische Energie um und dämpft Vibrationen - alles für das feinste Furutech Pure Transmission-Signal, das man sich vorstellen kann.
Schwebende Magnetfeldeffekte
Das Furutech Earth / Ground Jumper System
Wie weit werden die Ingenieure von Furutech bei ihren Versuchen gehen, die Referenzqualität von Pure Transmission zu erreichen? Ihre konzentrierte Untersuchung jedes einzelnen Elements der Signalübertragung hat zu einer weiteren bahnbrechenden Technologie geführt, dem Furutech Earth / Ground Jumper System. Es eliminiert elektromagnetische Störungen (EMI), die in Metallteilen wie Schrauben des Steckergehäuses auftreten.
Der durch den Stromanschluss fließende Strom erzeugt ein Magnetfeld, ebenso wie ein isolierter Leiter sowohl elektromagnetische als auch elektrostatische Felder erzeugt. Die Ingenieure von Furutech stellten fest, dass dieses Magnetfeld einen Stromfluss (und ein kleines Magnetfeld) in den Schrauben induziert, die den Stecker zusammenhalten! Diese Magnetfelder stören das größere Magnetfeld um den Leiter und den Stecker.
Die absolute Liebe zum Detail und die elegante Technik von Furutech lösen das Problem auf saubere Weise. Das Erdungs- / Erdungsbrückensystem verbindet die Befestigungsschrauben mit einer Erdungsklemme im Stecker, um die von ihnen verursachten Feldstörungen vollständig zu beseitigen. Die Streufelder werden durch eine Reihe von ineinandergreifenden Teilen innerhalb des Steckverbinders geerdet, die am Erdungsleiter befestigt sind. Das Jumper-System ist in Furutech NEMA Power- und IEC-Steckverbindern erhältlich.
Das Erd- / Bodenbrückensystem trägt das US-Patent Nr. 6,669,491