HeimkinoWelt - Wir über uns

 
"1080p" Audiovisuelle Systeme GmbH
Lemboeckgasse 63
1230 Vienna
Austria 
Telefon: +43 (0)1 6982317
Fax: +43 (0)1 6982377

 

 

Öffnungszeiten
Montag - Freitag: 9:30 - 18:00
Samstag: 9:30 - 15:00
... so finden Sie mit dem Auto zu uns ...
Routenplaner zu uns via Google Maps
GoogleMaps Link
 

 


Unsere Firmengeschichte im Überblick

1998

Thomas Chuchlik „entdeckt“ das Hobby Audio-Video und stellte damals fest, dass in Österreich der Begriff „Heimkino“ ein absolutes Fremdwort ist und somit gab es auch keine Fachgeschäfte für diese „Marktnische“.

2000

Aufgrund des Hobbys hat sich entsprechend Know-How angesammelt und nach amerikanischem Vorbild hat Thomas Chuchlik in weiterer Folge eine Homepage mit Forum-Funktion gestaltet (www.heimkino.at) auf der er so seine Erfahrungen mit Gleichgesinnten geteilt hat.

Der Anfang    Heimkino01998

2001

Aus den vielen Empfehlungen hat sich mittlerweile ein „Geschäft“ entwickelt und Thomas Chuchlik hat damals seinen Freund Ing. Roland Scholz mit den Worten:“ … es ist so weit – machen wir gemeinsam ein professionelles Geschäft daraus …“ zum Einstieg und Mitgründung animiert.

Der damalige Hobby-Heimkino-Keller wird zum Vorführraum.

Re-Launch der Website www.heimkino.at – Änderung von einer „undergound-Community-Homepage“ zu einer ordentlichen Homepage für ein Fachgeschäft.

Heimkino04    weiterleitung WKO

2002

Geschäft entwickelt sich gut! Der ersten große Deal: Thomas Chuchlik organisiert WELTWEIT einen „PowerBuy“ für Heimkino PC Gehäuse (HTPC) – das war damals einzigartig! Bald darauf sind dann andere Firmen „aufgewacht“ und haben aufgrund längerem Branchen-Know-How und Distribution den HTPC-Markt entsprechend bearbeitet.

Damals war auch gerade der Umbruch im Bereich der Businessprojektoren – weg von den Röhrenprojektoren hin zu den digitalen Projektoren, die aber in keinster Weise für eine High-End Heimkino-Projektion tauglich waren. Somit konnte man zu günstigen Preisen gebrauchte Röhrenprojektoren bei Firmen und Institutionen erwerben und durch entsprechende Adaption für die Heimkinoanwendung umbauen und ebenfalls sehr preiswert weiterverkaufen – heute ist der Röhrenprojektor Geschichte!

Heimkino2002    Heimkino2002

2003

Das Einzelunternehmen Thomas Chuchlik wird eine GmbH – die „1080p“ Audiovisuelle Systeme GmbH mit der frei gewählten Bezeichnung „heimkino.at“. Damals war es im Trend das Geschäft mit der Internet-Domain zu benennen.

Geschäftslokal in der SCS (in einem Ladehof!) wird innerhalb von 3 Wochen von einem Ärztezentrum in ein Heimkino Fachgeschäft umgebaut. Die 3 Heimkinos waren das Highlight. Dedizierte 3 Heimkino-Studios, in denen die Projektoren, Lautsprecher und Elektronik im entsprechenden Kino-Ambiente vorgeführt wurden. TV-Lösungen waren damals noch nicht so beeindruckend und hatten wir auch aktiv nicht im Programm – wenn dann war immer Projektor und Leinwand gefragt.

Zertifizierung erhalten nach HAA, ISF und THX. CEDIA Mitglied.

Teilnahme an der HiFi-Messe „Klangbilder“

 

Heimkino03    weiterleitung WKO
HeimkinoatHeimkinoatHeimkinoatHeimkinoat

2004 - 2008

Die ersten brauchbaren Rück-Projektion-TVs kommen auf den Markt, gefolgt von noch immer teuren, aber schon deutlich günstigeren LCD und Plasma-TVs. Der Begriff „Heimkino“ ist mittlerweile etabliert.

Die Teilnahme an der Messe „Wohnen und Interieur“ wird zum fixen Bestandteil des Werbekonzepts – so auch die Teilnahme an der HiFi-Messe „Klangbilder“.

Anfang 2004 wird, wenn auch nur ein kleiner, Online-Shop mit der Domain www.scrooge.at gestartet. Damals war dem Kunden eine Beratung noch etwas Wert und der höhere Offline-Preis wurde vom Kunden akzeptiert. Darum auch die eingene Domain für die Listung im Preisvergleichsportal. Heute (2015) ist das undenkbar!

Heimkinoat    Messe Wohnen und Interieur

Der Geschäftsgang macht die Aufnahme von Mitarbeiter notwendig – zu Zweit (wobei uns schon früher Familie und Freund uns immer wieder tatkräftig ausgeholfen haben) war es nicht mehr zu bewältigen.

Ende 2008 wird das bestehende Geschäftslokal innerhalb von 2 Monaten bei vollem Verkaufsbetrieb umgebaut und um 50% mehr Verkaufsfläche zu Gunsten der TVs (!) erweitert. Das Heimkino – oder so wie wir dazu sagen das „Wohnkino“ - hat in die heimischen Wohnzimmer Einzug gehalten. Weg von den „Projektionshöhlen“, die auf jeden Fall noch immer das beste Filmerlebnis bieten, hin zur Wohnzimmerlösungen – weil zu diesem Zeitpunkt gute und für Heimkinoverhältnisse lichtstarke Projektoren auf den Markt kamen und die TVs günstiger und größer wurden.

Nachdem wir jetzt mit dem Umbau/Erweiterung mehr sind als reines „Heimkino“ haben wir beschlossen uns ab jetzt „HeimkinoWelt“ zu nennen (ohne einem „.at“ am Ende) – wir sind größer, haben jetzt auch TVs vorführbereit, zeigen auch Wohnzimmer Lösungen und haben sogar einen abtrennbaren Bereich für Stereovorführungen in Wohnzimmerambiente.

Umbau2008    Umbau2008
umbau2008HeimkinoatHeimkinoatHeimkinoat

2012

Ein neuer Messestand wird für die Messe „Wohnen und Interieur“ 2013 konstruiert und gebaut – dieser ist größer und auch mit mehr „Wohnzimmer“. Wir haben den Platz optimal genutzt und zeigen auf den 88m² 5x TV-Lösungen, eine Tageslicht-Projektion, ein ultimatives elitäres Privat/Heimkino (ein richtiger Raum in einer Messehallte!), 5x HiFi Stereo-Lösungen, reichlich kleine HiFi Geräte und Personal Audio, sowie den kompletten Umfang von Multiroom-Audio/Video und Haussteuerung! Also unser komplettes Leistungsportfolio.

Heimkino03    Messe2013

2013

Mittlerweile ist auch schon das erweitere Geschäftslokal viel zu klein – auch die Mitarbeiteranzahl ist gestiegen. Ein neues Geschäftslokal ist Mitte 2013 gefunden. Der Umbau beginnt im August 2013 und dauerte bis Mitte Jänner 2014. ENDLICH der Umzug in ein Geschäftslokal mit 3facher (!) Verkaufsfläche – insgesamt haben wir jetzt weit mehr als 1000 m² für unser Unternehmen – wir haben weiterhin 3 Heimkinos, aber jetzt zusätzlich auch noch 2 Stereostudios und ca. 650m² für TV, Kopfhörer, Plattenspieler und sonstiges tolle HiFi Geräte – selbstverständlich wird auch Multiroom Audio/Video ink. Haussteuerung gezeigt.

Heimkino03    HeimkinoWelt20

2014

Re-Launch der Homepage inkl. dem Online-Shop (inkl. der Umsetzung der EU-Verbraucherrechterichtlinie, die Mitte Juni 2014 gesetzlich verpflichtend wurde) – es wurden zusätzliche Zahlungsarten und Lieferarten aufgenommen. Der Gratisversand wurde bei vielen Artikeln eingeführt.

2015

ENDLICH ist unser großes Kino fertig – seine technische Konfiguration ist mit höchster Wahrscheinlichkeit einzigartig in Europa und zählt zu Europas besten Vorführkinos – ein richtiges Referenz-Privat-Kino – zum Erleben für Jedermann!

Relaunch    Grosses Kino
grosses Kinogrosses Kinogrosses Kinogrosses Kino

2016

Wir erweitern unser Sortiment um den Bereich Plattenspieler und um den Bereich „Personal Audio“ – also Kopfhörer, dazu passenden stationäre oder portable Kopfhörer-Verstärker sowie hochwertige Audioplayer für Unterwegs.

Mit Amazon-Marketplace haben wir unsere Online-Präsenz um einen weiteren Vertriebskanal erfolgreich erweitert.

2017

Um die wachsenden Kundenanfragen entsprechend qualitativ bearbeiten zu können haben wir die Mitarbeiteranzahl im Bereich Verkauf und Administration erhöht.

2018

Nachdem wir unser Sortiment entsprechend erweitert haben, wurde es notwendig am Standort die Lagerflächen zu erweitern.

Kopfhörer    Plattenspieler
MitarbeiterMitarbeiter

2019

Adaption des kleinen Stereo Studios.

Sommer 2019 – wir haben eine neue Website! In einem zeitlich sehr kurzen und arbeitsintensiven Projekt haben wir eine neue Website erstellt. Diese ist jetzt eine gute Basis, auf der wir weitere Entwicklungen durchführen werden, um dem Kunden auch online unsere Kompetenz zu vermitteln und um dem Kunden ein positives Beratungs- und Kauferlebnis bieten zu können.

StereoStudio    Neustart Webseite